Aus unserem Blog

Markus Hummel


15. April 2014

Schinken-Cupcakes mit frischer Petersilie & Schnittlauch-Frosting

Es gibt doch nichts Feineres als Speisen mit frischen Kräutern direkt aus dem Garten zu würzen. Doch nicht nur zum Kochen kann man das aromatische Grün verwenden, sondern auch zum Backen und Verzieren von Cupcakes. Diese müssen nämlich nicht immer süß sein. Cupcakes lassen sich auch wunderbar in der würzigen Variante backen. Ich habe für euch leckere frische Petersilie-Schinken-Cupcakes mit einem Topping aus Frischkäse, Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden, frischem Schnittlauch und einem Schuss Zitronensaft gebacken.

Schinken-Cupcakes mit frischer Petersilie & Schnittlauch-Frosting

Das Rezept

Deine Lieblings- rezepte teilen!
Profilbild

Hier kannst du deine Lieblingsrezepte zusammen mit persönlichen Tipps und Tricks teilen und dich mit anderen Mitgliedern austauschen.